Trauerdekoration online kaufen

 

TrauerdekorationDie Trauerdekoration sollte nach Möglichkeit auch die Persönlichkeit des Verstorbenen berücksichtigen und in der Gesamtheit einen angemessenen Rahmen für die Trauerfeier bilden. Die Individualität eines jeden Menschen steht im Vordergrund, ebenso wie die Abkehr von einheitlicher und unpersönlicher Trauerfloristik. Der Rahmen der Trauerfeier sagt viel aus über die Beziehung zu dem Verstorbenen. Eine hochwertige individuelle Trauerdekoration drückt Achtung und Liebe aus und ist eine angemessene Würdigung.

 

 

 

 

 

Trauerfloristik und Trauerdekoration

 

Der Hauptbestandteil der Trauerdekoration ist die Trauerfloristik. Diese können die Angehörigen bei einem Floristen ihrer Wahl selbst aussuchen. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Bestattungsunternehmen mit der Auswahl des Blumenschmucks zu beauftragen. In diesem Fall fragt der Bestatter nach den persönlichen Vorlieben, um die Auswahl entsprechend vorzunehmen. Ergänzt wird die Trauerdekoration abhängig von den individuellen Vorstellungen eventuell durch ein Bild des Verstorbenen. Mehrere Fotos können den Lebensweg nachzeichnen. Auch eine im Hintergrund laufende Bildershow kann den Verstorbenen angemessen würdigen. Gleiches gilt für die musikalische Untermalung. Die Beleuchtung ist gleichfalls ein wichtiges Element. Sie besteht in der Regel aus einer oder mehreren Kerzen, die am oder um den Sarg/Urne herum aufgestellt werden.

 

Allgemeine Richtlinien und Empfehlungen hinsichtlich der Trauerdekoration sind kaum möglich, denn so individuell wie der Verstorbene war, so individuell sind auch die Vorstellungen der Angehörigen. Der Bestattungsunternehmer beziehungsweise das Floristikunternehmen sollten sich viel Zeit für ein Gespräch mit den Hinterbliebenen nehmen, denn immerhin handelt es sich um eine emotionale Ausnahmesituation, die mit viel Empathie anzugehen ist.

 

Was suchen Sie?

#